Die Trainerin

 

Marianne Koch

 

gründete 2001 mit weiteren 14 Damen die Flamencogruppe

"Alegría" (spanisch = Freude) innerhalb des TSC Residenz.

 

 



Bereits nach den ersten öffentlichen Auftritten wuchs die Mitgliederzahl. Inzwischen besteht die Gruppe aus ca. 40 Damen aller Altersstufen.,die aus dem ganzen Saarland kommen. Schon bei vielen Auftritten konnte die Gruppe den TSC repräsentieren.

 

Die gemeinsame Leidenschaft für den Flamenco hält diese Gruppe konstant zusammen, denn auch alle Gründungsmitglieder sind noch dabei. Die Gruppe feiert nicht nur gemeinsam Geburtstage und Flamenco-Taufen, sondern reist auch regelmäßig nach Andalusien. Dort werden die Férias in Sevilla und Jerez, besucht, damit die Tänzerinnen das Erlernte mit Einheimischen zusammen tanzen können, die sich darüber besonders freuen. So landeten die Flamencas aus Ottweiler sogar schon einmal im spanischen Fernsehen.

Einsteiger sind jederzeit herzlich willkommen, müssen allerdings auch etwas Geduld mitbringen.

Die Trainingszeiten für Einsteiger, Mittelstufe und Fortgeschrittene entnehmen Sie bitte dem aktuellen Trainingsplan.

 

 

 

Termine

Termine

 

sobald der Trainings Betrieb

wieder stattfinden kann...

 

findet ein

 

Rock'n Roll 

Workshop Fortgeschritten

 

 

 



 

mit

 

Giuseppe Nicastro

 

statt.

 

verbindliche Anmeldung bitte unter

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!